...die Kompetenz !

Das Streben nach Unabhängigkeit, die anhaltende Neugier auf wechselnde Herausforderungen, unterschiedliche Produkte, Menschen und Mentalitäten, waren 2001 die Motivation für Michael Schweigert den Schritt in die Selbstständigkeit zu tun.

 

Eine solide Grundlage für die erfolgreiche Arbeit war das breitgefächerte Wissen, das über einen Zeitraum von 21 Jahren in der Automobil- Automobilzulieferindustrie als Planungsingenieur, Fertigungsleiter, Bereichsleiter und Geschäftsführer gesammelt wurde.

Die Zusammenarbeit mit japanischen Lean-Experten ergänzen das Wissen über das Toyota-Produktionssystem und die Six-Sigma-Methoden.

 

In den unterschiedlichen Führungspositionen wurden strategische Neuausrichtungen, umfangreiche Restrukturierungen, wichtige Neugründungen sowie Kooperationen im euröpäischen und internationalen Umfeld verantwortet. Positive, aber auch negative Ereignisse vermitteln ein sicheres Gefühl für das Machbare.

 

MSC ist mittlerweile mit einem professionellen Team von 20 Kollegen erfolgreich im Markt tätig.

Die Summe aller Erfahrungen ist heute die Grundlage für die Qualität unserer Arbeit.